<

"YAY!"

Aus dem "begin" wird das "YAY (Young & Yourself) Bielefeld".

Geschrieben von Tammy Durrant (2019-01-26)

Unser Treff gestaltet sich mit und durch die Besucher*innen, die Lust haben ein offenes Angebot für queere Jugendliche in Bielefeld und Umgebung zu nutzen. Auf Wunsch der aktuellen Besucher*innen des Treffs wurde in einem gemeinsam geplanten Prozess der Name des Treffs von “begin Bielefeld” in “YAY Bielefeld” verändert und an die Interessen, Anliegen und Besucher*innen angepasst. Mit YAY (Young & Yourself) verbinden die Besucher*innen, neben der witzigen und flippigen Abkürzung, einen offenen Schutzraum für queere Jugendliche. Dieser bietet die Möglichkeit, in ungezwungener Atmosphäre miteinander zu quatschen, sich kennenzulernen und auszutauschen.

Du suchst einen Raum, wo du sein kannst, wie du bist? Hast Lust dich mit anderen queeren Jugendlichen Menschen zu treffen und auszutauschen? Du möchtest dich für Vielfalt engagieren?

Dann komm vorbei ins neue YAY und nutze den Ort, um dort zu sein wie du bist, dich auszuprobieren oder in Kontakt mit anderen queeren Jugendlichen zu treten.